dima
  • Abrasion/Sedimenatation

    Abrasion/Sedimentation verhandelt die Konstruktion von Orten durch die Wahrnehmung von geologischen und semantischen Ebenen.  Das Buch arbeitet dabei mit dem Prozess der Schichtung, um eine strukturelle Transparenz scheinbarer Offensichtlichkeiten anzudeuten. Essay: Stefan Höhne, Gestaltung: Nicole Christ, Offset, Auflage: 250, ISBN 978-3-00-044599-6